An so einem grauen, ungemütlichen Quarantäne Sonntag greife ich immer wieder gern auf eine spezielle Aufmunterung zurück. Ich suche mir ein gemütliches Plätzchen, meistens die Fensterbank, und während ich in den wolkigen Himmel schaue, beame ich mich in einen meiner vergangenen Auslandstrips... Mal verwandelt sich gedanklich mein warmer Tee am Fenster in einen Caipirinha an der Küste Costa Ricas, mal in eine Flasche kühlem Wasser die mir das Wandern in den grünen Hügeln Sri Lankas ermöglicht... Diese Beschäftigung ist die beste Kur gegen Fernweh, aber die Sonntage sind lang und auch meine Reiseerlebnisse sind (noch) nicht endlos.

Ich muss wohl ein großer Glückspilz sein, denn im Rahmen unseres Gewinnspiels darf ich mir EURE Reisegeschichten durchlesen und von euren unglaublichen Erlebnissen auf meiner Fensterbank träumen. Ich vermute, dass wir Reiseliebenden es alle vermissen, unsere Rucksäcke zu packen und die Welt zu erkunden. Ich glaube daran, dass es uns allen gut tut, wenn wir unsere Träume teilen und so wenigstens unsere Fantasie in fremde Welten entführen. Genau deswegen freue ich mich riesig euch erzählen zu können, dass so viele unserer Teilnehmer schon zugestimmt haben, dass wir ihre Story teilen dürfen.

Schnallt euch an meine Lieben, in den nächsten Tagen und Wochen habe ich eine Reihe faszinierender Reisegeschichten für euch, um euch eure ganz persönliche Version von Fensterbank Sonntagen zu versüßen. Und wer weiß, vielleicht inspiriert euch die eine oder andere Geschichte dazu, mit eurer eigenen #flylametosoutheastasia Geschichte euer Glück zu versuchen?

TEASER: Ab jetzt habe ich jeden zweiten Tag eine nigelnagelneue Story für euch! Vielleicht ist da nächste Woche DEINE dabei?

What's up next...

✪ Marc's Odyssee zu seiner nepalesischen Schönheit

"Nach 46 Stunden war ich endlich da..."

✪ Lisa: Internationale Beziehungen und Mojitos aufs Haus

"Die Kubaner haben nichts und geben doch so viel."

✪ Steffi's schweißtriefender Boxenstopp auf Mallorca
"Rund 3 Tage waren wir der festen Überzeugung, dass unser Fiat keinen Rückwärtsgang hätte!"

✪ Maria in DC: Was wird aus der Niagara Lovestory?
"Vier Monate hielten wir intensiven Kontakt, er in Deutschland und ich in den USA."

✪ Veronica: Gestrandet in Costa Rica
"Zwei Stunden später lagen wir zwischen leeren Deo Dosen und angerauchten Joints in Mandrike's Zelt..."

✪ Thomas: Modern Day Dirty Dancing
"Was machen Thomas und Christian? - Ich glaube, sie gehen in den Tümpel..."