Flyla Logo
  • Reisetipps

10 Travel Hacks für eure nächste Reise

Urlaubsplanung
Kristina
Juli 02 · 1 Minuten lesen

Bevor es losgeht...

1. Melde dich bei Airline-Newslettern an, so erhältst du automatisch spannende Infos zu neuen Zielen, Rabatten und den besten Preisen. Als Erstes solltest du natürlich den Newsletter von FLYLA abonnieren.

2. Clever packen: Rollt eure Klamotten nach Möglichkeit ein, um Platz zu sparen. Auch Falten lassen sich so besser vermeiden.

3. Extratipp für Rucksackreisende: Weiche Sachen wie T-Shirts verstaut ihr am Besten so, dass sie euren Rücken ein wenig polstern. 

4.  Für zerbrechliche Sachen wie Parfüm bieten deine Schuhe einen sicheren Platz und zur Unterbringung von (dreckigen) Schuhen eignen sich Einmal-Badekappen sehr gut.

5. Anstatt sich am Flughafen über die teuren Preise für Getränke zu ärgern, kauft euch doch einfach eine faltbare Trinkflasche.

6. Solltet ihr länger vor Ort sein, macht es oft Sinn, sich eine lokale SIM-Karte zuzulegen.

7. Bevor es losgeht, solltet ihr euch einen Scan von euren Ausweispapieren schicken. Sollte etwas geklaut oder verloren gehen, habt ihr zumindest eine Kopie und könnt möglicherweise auch den Wiederbeschaffungsprozess beschleunigen. Das Gleiche gilt für Flugtickets und andere wichtige Dokumente.

8. Gerade bei Reisen in nicht-westliche Länder solltet ihr eure Kreditkartenfirma über eure Reise informieren und so vermeiden, dass eure Karte als Vorsichtsmaßnahme gesperrt wird.

9. Ihr möchtet nicht ewig lange auf’s Gepäck warten? Markiert euer Gepäck als FRAGILE. So landet es im Gepäckraum wahrscheinlich ganz oben – und schneller auf dem Gepäckband!

10. Nutzt Seiten wie Couchsurfing oder Meetup und lernt Locals und andere Reisende kennen. Oft kommt ihr so auch zu jeder Menge Insider-Tipps.

Über unsKarrierenBlogFAQ
FLYLA Logo © FLYLA 2022
ImpressumNutzungsbedingungenDatenschutz