Flyla Logo
  • FLYLA
  • Student Travel

FLYLA – Flüge zu Studi-Preisen: Der Step-by-Step-Guide

Zu erkennen ist der Abriss einer Person, die eine Weltkugel in der Hand hält. Aus der Ferne strahlt die langsam untergehende Sonne.
Mona
Dez. 03 · 3 Minuten lesen

In wenigen Lebensphasen hast du so viel Zeit zum Reisen wie während der Studizeit. Semesterferien, Online-Kurse, ein Gap Year zwischen Bachelor und Master. So viel Zeit. Aber auch so wenig Geld. Mit dem Einkommen durch Praktika, Stipendien, Nebenjobs und Bafög kann man nunmal nicht die Welt bereisen. Das Ding ist: Einmal vor Ort, an der Wunsch-Reisedestination, etwa in Asien oder Lateinamerika, ist der Alltag oft um einiges billiger als in Deutschland. Das Problem: Die An- und Abreise. Die Flüge reißen meist das größte Loch in die Geldtasche von Studierenden, der Rest ist finanziell machbar. 

Hier kommt FYLA ins Spiel. Denn FLYLA bietet Flüge zu Studi-Preisen. Um an diese super billigen Flugtickets zu kommen, gibt es nur zwei Bedingungen: Du musst eingeschriebene:r Student:in sein, das nachweisen können und dich auf FLYLA.com registrieren. Schon bist du abflugbereit, kannst bis zu 70% beim Kauf eines Tickets sparen. Im Schnitt sind die Tickets sogar 34% billiger. Das Registrieren lohnt sich also. 

Besonders günstig wird es bei Last-Minute-Buchungen – wenn du spontan deine Freund:in im Auslandssemester besuchen willst, plötzlich Lust auf einen Städtetrip oder ein kleines Abenteuer in einem anderen Land hast. Kurz gesagt: Du bringst die (spontane) Reiselust mit, wir bei FLYLA liefern die erschwinglichen Flugpreise. It’s a match! 

So funktioniert’s – Step by Step 

FLYLA handelt Restplätze zu exklusiven Deals mit den Airlines Lufthansa und Eurowings aus. Und damit du auch an diese heiß begehrten Restplätze kommst, haben wir hier einen Step-by-Step-Guide für dich:

Step 1: Auf Flyla.com registrieren

Besuch die Seite Flyla.com, klicke rechts oben auf den Button “Registrieren”, fülle deine Daten ein. Innerhalb weniger Sekunden erhältst du dann eine Bestätigungs-E-Mail. 

Step 2: Student verification

In der Bestätigung-E-Mail findest du dann einige Felder und Buttons. Der wichtigste Button: “Student verification”. Hier kannst du nachweisen, dass du auch wirklich eingeschriebene Student:in bist und dazu berechtigt bist, über Flyla an Flugtickets zu Studi-Rabatten zu kommen. Klicke auf den besagten Button und es öffnet sich ein Eingabefeld, das es dir ermöglicht, deine Immatrikulationsbestätigung hochzuladen. Klick dafür auf “Select file”, wähle dein Dokument aus und vergiss am Ende nicht, auf “Upload” zu klicken. 

Step 3: Verifizierungs-E-Mail

Sobald wir deine Immatrikulationsbestätigung verifiziert haben, schicken wir dir eine E-Mail. Deinen budgetfreundlichen Trips und Reisen steht ab sofort nichts mehr im Weg. 

Step 4: Flug suchen und billige Tickets buchen 

Ab jetzt bist du abflugbereit: Logge dich nun jederzeit auf flyla.com ein, tippe deine Reisedestination und die Reisedaten im Suchfeld ein und schau’ welcher Deal der perfekte für dich ist. Wähle den gewünschten Flug aus, tippe deine Daten ein, wähle die für dich passende Gepäckoption aus und buche den Flug. Reisen kann so einfach und billig sein. 

So machen wir’s grün

Anstatt aus der Erde zieht sich die kleine Pflanze aus Kleingeld ihre "Nährstoffe".
| Unsplash License

FLYLA kombiniert günstige Flugpreise mit Klimabewusstsein – eine in der Reisebranche seltene Kombination. Wie wir das schaffen? Zum einen garantieren wir grüner(es) Fliegen, weil wir mit Fluggesellschaften die Restplätze von Flügen zu verbilligten Preisen verhandeln. Das heißt, das Flugzeug würde ohnehin abheben – auch ohne die Studierenden, welche die übrigen Sitzplätze zu günstigen Preisen ergattern. Doch damit nicht genug: FLYLA ist im Hinblick auf Klimaneutralität super bemüht. Hinter dem Unternehmen stecken junge Menschen, aktive oder ehemalige Studierende, die gerne und viel reisen und diese Leidenschaft mit ihrem Umweltbewusstsein vereinbaren möchten. FLYLA pflanzt deshalb für jedes Flugticket mindestens einen Baum und kompensiert alle CO2-Ausstöße. Mit den Einnahmen werden dann wiederum weltweit Projekte finanziert, bei denen sich alles darum dreht, den Klimawandel zu bekämpfen. 

Klicke hier, um mehr über FLYLA und die Umwelt zu erfahren.


Über unsKarrierenBlogFAQ
FLYLA Logo © FLYLA 2022
ImpressumNutzungsbedingungenDatenschutz