🚨 GENIALES NEUES UPDATE: Verpassen Sie keine Angebote mehr mit unserer Chrome-Erweiterung - ganz kostenlos

Flyla Logo

Flyla Tips 2: Richtig packen

ReisetippsFlyla Tips

15. Mai 2024

Quelle: https://this-person-does-not-exist.com/de
Franziska
März 27, 2023 · 1 Minuten lesen

Wir von Flyla möchten, dass du das Beste aus deinen Platz- und Gewichtslimit machst. Deshalb haben wir eine Liste mit den 5 besten Packtipps zusammengestellt. Wir hoffen, dass sie dir helfen werden!

1. Rollen, nicht falten!
Dies ist wahrscheinlich einer der bekannteren Tipps, aber er ist so wichtig, dass wir ihn in unserer Liste nicht auslassen wollten. Wenn du deine Kleidung rollst, anstatt sie zu falten, sparst du eine Menge Platz. Du kannst diese Technik entweder mit Vakuumbeuteln oder so genannten Packwürfeln kombinieren.

2. Vakuumbeutel für Kleidung
Das klingt vielleicht nach etwas, das nur sehr organisierte Menschen tun würden, aber wenn es um Reisen und Platzsparen geht, ist das unser Tipp Nr. 1 für alle. Es gibt eine große Auswahl an Beuteln mit oder ohne Luftpumpe (zum Aufbau des Vakuums), aber alle lassen Ihre Kleidung auf ein Minimum schrumpfen, ohne sie zu zerknittern!

3. Wähle die richtige Tasche
Das mag für die einen klar sein, für die anderen ändert es die Dinge völlig: Bevor du packst, solltest du sicher sein, dass du die richtige Tasche für deine Reise hast. Zunächst einmal hängt dies von der Art der Reise ab, die du vorhast (Rucksack oder "normales" Gepäck). Aber noch wichtiger ist in manchen Fällen das Gewicht der Tasche selbst! Wenn du dich noch nie damit befasst hast, wirst du überrascht sein, wie groß die Gewichtsunterschiede sein können.

4. Trage deine schweren Schuhe
Hast du jemals diese Leute gesehen, die im Flugzeug ihre Wanderschuhe tragen? Sie könnten Recht haben! Wenn du dein schwerstes Paar Schuhe trägst, sparst du Gewicht in deinem aufgegebenen Gepäck und kannst es für alles andere verwenden, was du mitnehmen möchtest.

5. Habe ein Notfallgepäck
Dieser Tipp hat nichts mit Gewichtsbeschränkungen zu tun, aber wir wollten ihn trotzdem erwähnen. Nimm immer die Dinge ins Handgepäck, die du für die ersten zwei Tage nach der Ankunft wirklich brauchst! Das ist vor allem bei Flügen mit Zwischenstopps nützlich, bei denen das Gepäck häufiger verloren geht, als man denkt.